Das neue Wäscheparfüm „Lenor Unstoppables Fresh“

Durch eine Produkt-Tester Aktion auf der Seite von „for-me-online“ hatte ich vor 3 Wochen wieder einmal die Möglichkeit, ein neues Produkt zu testen. Diesmal ist es sogar ein Produkt, welches noch nicht auf dem Deutschen Markt erhältlich ist.
Lenor_UnStoppablesDas neue „Lenor Unstoppables Fresh“ verspricht – als neuartiges Wäscheparfüm – bis zu 12 Wochen lang ultimative Frische im Schrank. Die Anwendung ist kinderleicht. Einfach das perlenförmige Granulat in die Dosierhilfe und dann in die Wäschetrommel geben.

Bereits nach der ersten Wäsche mit dem neuen „Lenor Unstoppables Fresh“ roch die Wäsche angenehm frisch und der Frischeduft verteilte sich im ganzen Haus. Da in der Dosierhilfe die empfohlene Menge eingezeichnet ist, habe ich diese auch für den 1. Waschgang benutzt. Nach einigen Waschgängen habe ich dann einfach ein bisschen weniger genommen und bemerkt, dass die Wäsche den Frischeduft nicht so intensiv aufgenommen hat. Man sollte sich also an die Dosierangabe halten, um ein optimales Frischeergebnis zu erreichen.

Ansonsten riecht die Wäsche nach dem Trocken und auch nach einem Tag tragen angenehm frisch. Man denkt am Abend, dass die Wäsche immer noch frisch gewaschen ist. Das schafft ein herkömmlicher Weichspüler nicht. Und da ich vor der Nutzung von „Lenor Unstoppables Fresh“ nur einen Hygienereiniger als Weichspüler, der keinen besonders frischen Geruch wie ein Weichspüler abgab, benutzt habe, ist „Lenor Unstoppables Fresh“ ein super Zusatz für die Wäsche, um diese frisch riechen zu lassen.

Ob Lenor auch sein Frischeversprechen von bis zu 12 Wochen hält, werde ich an meiner Bettwäsche im Schrank testen und erneut davon berichten.

Advertisements

2 Kommentare zu „Das neue Wäscheparfüm „Lenor Unstoppables Fresh“

Gib deinen ab

  1. Bin stinkesauer. Es hält nicht was es verspricht. Dafür zuuuuuu teuer. Hab mich auch an die Anleitung gehalten. Aber ist doch logisch so oft wie die Maschine spült. Ganz erlich ? Möchte mein Geld schon wieder zurück .

    Gefällt mir

    1. Hallo Saskia, ich habe mit dem Lenor Unstoppables nur gute Erfahrungen gemacht. Jedoch kaufe ich es durch den hohen Preis nur ab und zu. Ich nutze es dann auch nur zum Waschen der Bettwäsche. Diese liegt meistens einige Zeit im Schrank, aber duftet weit über 12 Wochen angenehm frisch.

      Wie viele Perlen hast du bei einem Waschgang verwendet? Ich verwende für eine volle Ladung Wäsche meisten eine ganze Kappe.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: