Leserunde „Die Schatten von Race Point“ von Patry Francis

Patry_Francis__Die-Schatten-von-Race-Point

Wieder einmal hatte ich das Glück bei einer Leserunde auf der Seite lovelybooks.de mitmachen zu dürfen.

Das Buch erzählt auf 592 Seiten die Lebensgeschichte dreier Freunde, die sich bereits aus Kindertagen kennen und deren Leben sich in völlig unterschiedliche Richtungen entwickelt. Hallie, die Tochter des angesehenen Arztes. Gus, der Junge deren Mutter vom Vater ermordet wurde und der sich früh dem Glauben Gottes anschließt und Neil, der beste Freund von Gus und später erfolgreicher Schauspieler.

Gleich zu Beginn passieren grausame Dinge: Gus‘ Mutter wird von seinem Vater ermordet und nur durch die Hilfe von Hallie erwacht Gus wieder aus seiner Schockstarre. Was nicht einmal seinem besten Freund Neil gelingt, schafft Hallie mit ein paar Nachmittagen Vorlesen. So entwickelt sich aus Freundschaft langsam die große Liebe. Und nur ein tragischer Vorfall am Abend des Schulabschlusses führt vorerst zur Trennung der drei Freunde. Gus stellt sich in den Dienst Gottes und arbeitet als Priester. Nach einer Begegnung mit Ava, einem Gemeindemitglied, verändert sich das Leben für ihn komplett. Als er dann auch noch wegen Mordes angeklagt wird, geht sein Leben in die Brüche. Zur gleichen Zeit studiert Hallie Medizin und tritt in die Fußstapfen ihres Vaters. Erst durch die Anschuldigungen an Gus sehen sich beide nach Jahren wieder. Und wie auch vielen anderen fällt es Hallie in der Zeit schwer, an Gus‘ Unschuld zu glauben…

Fazit: Ein sehr gelungenes Buch! Die Autorin, Patry Francis, hat es geschafft, die Spannung des Buches bis zum Schluss aufrechtzuerhalten und erst auf den letzten Seiten die ganze Wahrheit preiszugeben. Durch die Erzählweise, aus Sicht der jeweiligen Akteure, fühlt man sich mitten im Geschehen und fiebert mit allen mit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: