Leserunde „Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht“ von Tasmina Perry

Und hier eine weitere Buchrezension zu einem Buch, das ich auf der Internetseite lovelybooks.de in Rahmen einer Leserunde lesen durfte.

Auf 432 Seiten erzählt die Autorin Tasmina Perry eine gefühlvolle wie auch sehr tragische Liebesgeschichte.

Klappentext: „Ältere Dame sucht nette Begleitperson für Abenteuer in Manhattan. Reisezeit 22. bis 26. Dezember.“ Amy Parrett, der jungen New-Yorkerin in London, kommt diese Anzeige wie gerufen. Statt den erhofften Heiratsantrag hat sie gerade einen Laufpass erhalten und ihr wäre nichts lieber, als die Festtage bei ihrer Familie zu verbringen. Die elegante Georgia Hamilton ist zwar genau ihr Gegenteil, gewinnt die spontane Amy aber sofort lieb. Als sie im weihnachtlichen Manhattan vom gebrochenen Herzen ihrer Begleiterin erfährt, beginnt sie die eigene tragische Liebesgeschichte zu erzählen, die zurück in die prunkvolle Londoner Ballsaison des Jahres 1958 reicht. Amy begreift, dass sie helfen könnte, Georgias tiefe Wunde zu heilen.

Meine Meinung: Schon das Cover des Buches entführt einen in das winterliche Manhattan.

Die Autorin beschreibt die Reise zweier Frauen, welcher unterschiedlicher nicht sein könnten, von Manhatten nach New York. Mit ihrer grandiosen Schreibweise fühlt es sich so an, als wäre man
selbst mitten in Manhatten und kann alle Geschehnisse hautnah miterleben.

Tasmina Perry erzählt die tragische Liebesgeschichte von Georgia Hamilton. Und das auf eine sehr gefühlvolle und leichte Art und Weise. Man fliegt förmlich durch das Buch und möchte es kaum aus der Hand legen. Dabei stören nicht einmal die Zeitsprünge von Weihnachten 2012 zurück in die Vergangenheit, der Ballsaison 1958. Alles ist wunderbar beschrieben, so dass man bei all den Charakteren jederzeit den Überblick behält und sich fast so vorkommt, als wäre man selbst zuschauender Akteur der Handlung. Auch das Ende des Buches bringt einige Überraschungen mit sich…

Mein Fazit: Ein kleines Weihnachtsmärchen mit ungeahntem Happy-End! Ein wunderbares Buch für die kalte Jahreszeit, die man doch gerne mal gemütlich auf der Couch verbringt.

Buch_2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: