Leserunde zu „Ist das Liebe oder kann der weg?“ von Anke Maiberg

Auf der Internetseite lovelybooks.de durfte ich wieder einmal an einer Leserunde teilnehmen. Hier ist dazu meine Buchrezension.

Auf knapp über 400 Seiten erzählt die Autorin Anke Maiberg eine Geschichte über Liebeskummer, Mord, Tollpatschigkeit und ein Happy-End. Das Cover ist durch den hervorgehobenen Wellensittich sehr schön und für die Buchhandlung sehr ansprechend.

Klappentext: Hilft Voodoo gegen blöde Exfreunde? Was macht man mit einer Freundin, die It-Girl werden will? Wenn immer nur die Mailbox rangeht: Darf man dann ein bisschen stalken? Und wie kommt eigentlich die Leiche da ins Gebüsch? – Lauter Fragen, auf die ein vernünftiger Mensch keine Antwort sucht. Aber Inga Hering hat ihren Freund kürzlich beim Fremdgehen erwischt und daher gerade Zeit. Mit ihrer exzentrischen Tante Lisbeth begibt sie sich auf Mördersuche, Männerfang und in so ziemlich jedes Fettnäpfchen. Und dann kommen auch noch Herzrhythmusstörungen dazu.

Meine Meinung: Das Gespann von tollpatschiger Nichte und durchgeknallter Tante ist an sich eine sehr gute Idee und Mischung, aber leider ist das Buch sehr langatmig geschrieben. Der anfängliche Besuch von Inga bei ihrer Tante Lisbeth, um ihren Liebeskummers zu vergessen, endet im Auffinden einer Leiche, einer Einladung zur Quizsendung mit peinlichem Bewerbungsvideo und einer Liebesgeschichte, die durch Tollpatschigkeit seitens Inga immer wieder zu scheitern droht. Zwischen den ganzen Vorfällen stockt die Geschichte durch – meiner Meinung nach – unwichtige und auch uninteressante Passagen, die einem die Lust am Weiterlesen ein wenig nehmen. Andererseits gibt es Kapitel mit Szenen, welche einfach zu dramatisiert dargestellt sind. Im Großen und Ganzen ist der Schreibstil der Autorin locker und an vielen Stellen im Buch richtig witzig.

Fazit: Eine witzige Liebesgeschichte mit kriminellen Touch als leichte Lektüre für Zwischendurch.

Buch_1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: