Rezension zu „Das Traummann-Projekt“ von Lea Musshoff

Durch den Verlag DIGITAL PUBLISHERS wurde mir ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Klappentext: Martin Weber, 35 Jahre, ist ein echt netter Kerl, nur leider weder Til Schweigers noch Matthias Schweighöfers Zwillingsbruder. Statt Alpha-Tier eher ein Z-Tierchen, arbeitet der schüchterne, unauffällige Dauersingle im Wortsparmodus als Ingenieur. Seine heimliche Leidenschaft ist Nina – seine Kollegin und bald auch Mitbewohnerin. Doch wie soll er ihr Herz erobern, wenn sie in ihm nur einen Freund sieht? Kein Problem! Lea Hussmann stellt ihm einfach Gabriela an die Seite. Die sprechende Navi-App mit südamerikanischem Akzent lotst ihn sicher ins Ziel – und gibt Vollgas in Sachen Liebe…

buch_traummann

Hier meine Rezension:

Meine Meinung: Dieses Buch ist die Neuauflage des bereits letzten Jahres erschienenen Buches „Tarzan-Therapie“. Endlich mal eine Liebesgeschichte aus der Sicht eines Mannes und seines Psychologen. Der Protagonist namens Martin bekommt, wahrscheinlich der heutigen technologischen Entwicklung geschuldet, Flirt-Tipps von seinem Smartphone. Ebenfalls ein Novum! Das bringt dem Buch die witzige Würze. Dafür aber fehlt es ihm ein wenig an Spannung. Das Ende erscheint für mich ein wenig unpassend. Nach all den Ereignissen und Vorfällen (die ich hier ja nicht nennen kann, um nicht alles zu verraten) hätte ich mir eine weisere Entscheidung von Martin erhofft. Ansonsten ist der Schreibstil der Autorin sehr flüssig und man liest sich schnell durch das Buch.

Mein Fazit: Ein Buch für leichtes Lesevergnügen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: