Alcina Skin Manager

Dank Alcina und freundin Trend lounge durfte ich als eine von 500 Testerinnen den neuen Alcina Skin Manager testen.

Neben einer Originalgröße waren 5 Probeflaschen für Mit-Testerinnen in meinem Paket erhalten und natürlich auch eine aktuelle Ausgabe der freundin.

Die Produktneuheit von Alcina verspricht, schnell und effektiv zu einer porenfeinen Haut zu kommen. Hält der Alcina Skin Manager was er verspricht?

Meine Meinung: Als erstes ist mir das Design der Flasche aufgefallen. Der Applikator ist so konstruiert, dass man darauf einfach nur ein Wattepad legt, die Flasche auf den Kopf stellt und runterdrückt. So hat man sofort die richtige Anwendungsmenge auf dem Wattepad und kann mit der Reinigung des Gesichtes beginnen. Mit einem einfachen Dreh verschließt man die Flasche wieder. Einziger Nachteil hier: Trotzdem läuft immer noch ein wenig Flüssigkeit aus, wenn die Flasche mal in der Kosmetiktasche liegt. Für mich ein deutlicher Nachteil, da man seine Pflegeprodukte auch gerne auf Reisen unbeschadet mitnehmen möchte.

Dafür hat mich das Ergebnis nach einer Woche Anwendung am Morgen und Abend komplett überzeugt. Meine eher großen Poren auf der Wangenpartie sind deutlich feiner geworden und auch Unreinheiten sind merklich verschwunden. Dabei trocknet die Haut durch die Anwendung nicht aus und wird gleichzeitig von abgestorbenen Hautzellen befreit. Dadurch spart man sich das eher nicht so milde Peeling, welches sonst erhältlich ist.

Nach der Anwendung kann man dann, wie üblich, ganz normal Make-up, BB Cream oder Tagescreme auftragen.

Ein weiterer Pluspunkt ist der angenehm fruchtige Geruch.

Mein Fazit: Die perfekte Lösung für alle die, die unter großen Poren leiden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: